Cannot find 2013/CR-Vorbereitungswochenende subfolder inside /www/htdocs/v152314/joomla/images/bilder/2013/CR-Vorbereitungswochenende/ folder.
Admiror Gallery: 5.2.0
Server OS:Apache
Client OS:Unknown
PHP:7.1.30-nmm1

Vor knapp 15 Monaten besuchte uns eine 17-köpfige Pfadfindergruppe aus Costa Rica. Gemeinsam verbrachten wir zweieinhalb wunderschöne Wochen in Freiburg, Berlin und auf dem Landeslager in der Pfalz. Wir hatten eine Menge Spaß zusammen und erlebten tolle Sachen. 

Fleißig verständigten wir uns auf Deutsch, Spanisch und hauptsächlich Englisch. Doch die manchmal etwas schwierige Verständigung änderte nichts an unserer Freundschaft, die in den 17 Tagen immer enger wurde.
Noch heute denken wir oft an diese internationale und prägende Begegnung zurück und viele von uns haben noch oder wieder Kontakt zu ihren damaligen Austauschpartnern. Glücklicherweise dauert es nicht mehr lange bis wir uns endlich wieder sehen werden. Am 25. Dezember ist es soweit: 16 Alemannen machen sich auf den Weg nach Costa Rica!

 

Nach eineinhalb Jahren können wir endlich unsere Einladung wahrnehmen und besuchen unsere Partnergruppe. Die Idee des Rückbesuches entstand schon während unserer gemeinsamen Zeit in Deutschland. Doch damals waren sie noch wage und ungenau. Inzwischen ist unser Wunsch und Plan in Erfüllung gegangen.

 

Wir werden uns früh am 25. Dezember auf den Weg nach Frankfurt begeben, um von dort aus über Atlanta in die Costa-ricanische Hauptstadt, San José, zu fliegen. Den ersten Tag werden wir ruhig angehen, denn wir brauchen sicherlich Zeit um uns umzustellen. Erstmal werden wir unser Wiedersehen feiern und die anderen neuen Pfadis und unsere Gastfamilien kennenlernen. Danach folgen verschiedene Lager unter anderem direkt am Strand, sowie auch in der Region Arenal. Auch werden wir ein paar Tage in den Gastfamilien verbringen und dort unsere ganz persönlichen Erfahrungen machen. Schließlich heißt es am 09. Januar Abschiednehmen und wir brechen wieder zurück nach Deutschland auf.

 

Um gut vorbereitet in diese Expedition zu starten, trafen wir uns schon mehrfach, verbrachten gemeinsame Hüttenwochenenden und hielten einen regen Mailkontakt.

 

So haben wir gemeinsam überlegt welche Gastgeschenke man mitbringt, wie wir uns und damit die ganzen deutschen Pfadfinder präsentieren wollen und auch welches Gepäck man für ein Lager in den Tropen braucht. Außerdem setzten wir uns mit der costa-ricanischen Kultur, Geschichte und Geographie auseinander und bekamen eine kleine Einführung in die spanische Sprache. Wir freuen uns schon sehr, gemeinsam auf Fahrt zugehen, neue internationale Freundschaften zu schließen, unsere Freunde wieder zu sehen, Erfahrungen zu sammeln und sind gespannt auf die costa-ricanische Lebensart.

 

Siempre Listos - Allzeit bereit!

 

 

Die Gruppe:

 

Fotos vom Vorbereitungswochenende:

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok